Silberglanz & Silbergier - Der Silberschatz aus Bergen

Freitag, 17. Februar 2017, 10:00 - 17:00
Europäisches HansemuseumAn der Untertrave 1, 23552 Lübeck
© Stiftelsen Bergenssølvet

Am Mittwoch, den 7. Dezember, um 10 Uhr ist es soweit: Die erste Sonderausstellung des Europäischen Hansemuseums, „Silberglanz & Silbergier - Der Silberschatz aus Bergen“, öffnet ihre Türen. Bis zum 26. Februar können Besucherinnen und Besucher im Neubau täglich den vielschichtigen Spuren des Silbers in der Weltgeschichte folgen. Entdecken Sie wertvolle Exponate, wie zum Beispiel Kronen, Humpen, Bestecke oder Amulette, und lassen Sie sich vom Silberschatz der KODE Kunstmuseen in Bergen, Norwegen, verzaubern!

Das Herzstück der Ausstellung „Silberglanz & Silbergier – Der Silberschatz aus Bergen“ ist eine Sammlung kostbarer Silberexponate, die in der Zeit zwischen 1550 und 1750 entstanden sind. Neben der Präsentation kunsthandwerklich hochwertiger Gegenstände thematisiert die Ausstellung aber auch die wechselvolle Geschichte des begehrten Edelmetalls. Nach seiner Entdeckung durch die europäischen Kolonialherren in Amerika wurde es umgehend zum wichtigsten Zahlungsmittel und dominierte als hart umkämpftes Handelsgut die globale Wirtschaft. Die vielschichtige Spur des Silbers zieht sich im Laufe der Jahrhunderte durch alle Kontinente und Gesellschaftsschichten.

Ausstellung vom 7. Dezember bis zum 26. Februar 2017

Öffnungszeiten: täglich (außer 24.12.) von 10 bis 17 Uhr 

Ort: Veranstaltungsräume „La Rochelle/Visby“






Weitere Termine

Mo. | 10:00 | Europäisches Hansemuseum

Di. | 10:00 | Europäisches Hansemuseum

Mi. | 10:00 | Europäisches Hansemuseum

Do. | 10:00 | Europäisches Hansemuseum

Fr. | 10:00 | Europäisches Hansemuseum

Sa. | 10:00 | Europäisches Hansemuseum

So. | 10:00 | Europäisches Hansemuseum
Februar 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28

Wetter in Lübeck

Highlights Vorschau


Di. | 20:00 | Kulturwerft Gollan

Sa. | 21:00 | Treibsand